Sie befinden sich hier: Startseite › Produkt

Neue Suche Produktliste

JUXlala

Betriebssystem

Hersteller

ICE-Vienna

Produktbeschreibung

Mit Hilfe dieser Linux-Distribution können Kinder ab drei Jahren auf spielerisch Art und Weise an die Nutzung von Computern herangeführt werden. Die übliche beschriftete Arbeitsoberfläche eines Computerbildschirms wurde ersetzt durch einfache Bilder, die den Kindern das Navigieren wesentlich erleichtern sollen.

Die Lernsoftware wie das Malprogramm Tuxpaint, Tuxtyping, Pysycache und Circus Tux wird mit Sprachunterstützung und großen Icons aufgerufen. Damit lernen Kinder im Vorschulalter die Bedienung von Computermaus und -tastatur im Zusammenspiel mit einfachen Zahlen- und Buchstabenübungen kennen. Die komplexe Spielesammlung Gcompris wurde auf kleinkindgerechte, Memory-ähnliche Lernspiele komprimiert. Enthalten sind außerdem ein Internetbrowser, ein Chat-, Sound- und Grafikprogramm. 

Geliefert wird die auf der Linuxanwendung Knoppix basierende Distribution als selbststartende Live-CD. Das bedeutet, das System läuft auf jeden gewöhnlichen Computer ohne Installation auf der Festplatte und ohne Eingriff in die vorhandenen Daten oder das Betriebssystem. Als Alternative steht diese Distribution auch auf folgender Webseite zum kostenlosen Herunterladen bereit.

Als freie Software darf JUXlala kopiert und weitergegeben werden.


Das Projekt JUX der Wiener Initiative Netbridge steht für „Jugend und Linux“ und bietet kostenlose Software für die Jugendarbeit. Vertrieben wird die CD im gesamten deutschsprachigen Raum mit Partnern wie der Deutschen Bundeszentrale für politische Bildung sowie den Initiativen „Jugend ans Netz“ und „Schulen ans Netz“.

Kostenlose Zusammenstellung von Lern- und Spielprogrammen für Kinder ab drei Jahren.

kostenfrei

Kompetenzen

Art der Behinderung

Letzte Aktualisierung

Anbieter

ICE-Vienna
Alserbachstraße 23/2
1090 Wien
Fon: +43 1 5248410
Fax: +43 1 52484130
office@ice-vienna.at
www.netbridge.at

Neue Suche Produktliste